Musicaldarstellerin





Die geborene Münchnerin war schon seit frühester Kindheit vom Musical fasziniert und begann hier ihre Ausbildung in den drei Bereichen Tanz, Gesang und Schauspiel. Diese mündete in ein Musicalstudium an der Abraxas Musical Akademie, das sie im Sommer 2017 mit dem Diplom abschloss. Während des Studiums war sie bereits in ersten Rollen zu erleben. So spielte sie in der Abschlussproduktion der Akademie im Musical "Elternabend" von Peter Lundt die Hauptrolle der Vera. Aber auch außerhalb trat sie bereits in Erscheinung, so im Deutschen Theater München oder auf dem Tollwood Festival.


Jessica Dauser war in der vergangenen Spielzeit das erste Mal im Hoftheater Bergkirchen zu erleben. Sie spielte in „Wolkenkuckucksheim“ und als Modistin Clara in „Ein Florentinerhut“ im Musikalischen Theatersommer Bergkirchen. In der kommenden Spielzeit wird sie unter anderem in „Die Geschichte der Odyssee“ spielen und in „Nathan der Weise“ , die auch auf der Schultournee gespielt werden.

 

JESSICA DAUSER

ENSEMBLE

50 Jahre

Neue Werkbühne München

SPIELZEIT 2018/2019